Financial-, Business- und Process Intelligence

die Experten im Finanz & Rechnungswesen und Controlling

Beratung für die TRAnsformation

Strategic Accounting

Das Finanz- & Rechnungswesen und Controlling mit kontinuierlichen Prozessverbesserungen, einer gesamtheitlichen BI Strategie und einer Ausrichtung auf Continuous Accounting zu einer strategischen Komponente zu entwickeln, das sind die Herausforderungen. Dabei sind stetig steigende Compliance Reglementierungen und ständig neue Kunden- und Lieferantenanforderungen zu erfüllen

Beratung und lösungen von den Experten

Wir begleiten Sie

Wir beraten mittelständische Unternehmen und Konzerne ausgehend vom Finanz- & Rechnungswesen und Controlling. Unsere Expertise liegt in den Kenntnissen der kaufmännischen Prozesse und über kaufmännische Software-Anwendungen.  Dabei liegt die Betonung auf dem „und“.  Ob es sich um eine komplexe Einführung von BI (Business Intelligence) dreht, verkrustete Prozesse vereinfacht werden (Process Intelligence) oder  um die Einführung eines neuen Financials (Financial Intelligence) handelt, immer ist das Wissen um die Prozesse und Anwendung der Erfolgsfaktor schlechthin.

Process Intelligence

Die Effizienz und Effektivität von Prozessen im Finanzmanagementbereich ist die Voraussetzung für  Datenintegrität und Auskunftsbereitschaft. 

mehr erfahren

Financial Intelligence

Den Reifegrad einer Unternehmensorganisation nicht nur abbilden können, sondern weiter zu entwickeln, verbessern, das ist die Herausforderung. 

mehr erfahren

Business Intelligence

Die Unternehmensstrategie in allen Bereichen und Prozessen monitoren, einen aktiven Beitrag zum Gesamtbild beitragen.  Das ist das Ziel von BI. 

mehr erfahren

Continuous Accounting

Permanent Auskunftsbereit, den Periodenabschluss optimieren, die Qualität der Unterstützung im Unternehmen auf strategische Beine stellen. 

mehr erfahren

Process Intelligence

Die Be- und Verarbeitungsqualität erhöhen, Genauigkeit und Geschwindigkeit in allen relevanten Prozessen herzustellen, gut zu dokumentieren, also den Prozessabläufen die notwendige strategische Bedeutung zu geben, das ist die Basis für Process Intelligence. Dann sind Veränderungen und Strukturbrüche besser zu organisieren und schneller umzusetzen. Nur so lassen sich Innovationen im Finanz- und Rechnungswesen abbilden, den Geschäftsbetrieb fördern, nicht behindern. 

Business Intelligence 

Berichten, Analysieren und Monitoren, das tun bereits viele Firmen. Aber wie sieht der Reifegrad aus? Als Insellösung in der  Controllingabteilung und als Dashboard für die Geschäftsleitung oder mit den Handlungen und Strategien des Unternehmens abgestimmtes Informationswesen. 
Entwickeln Sie diesen wichtigen Baustein weiter.

Financial Intelligence

Das Office des CFO, der Dreh- und Angelpunkt aller Aktivitäten in jedem Unternehmen. Alle Aktivitäten, sei es die Positionierung der Ware im Regal, die Qualität im Kundengespräch, die Performance der Lösungen, alles „landet“ auf einer GuV Zeile. Ja, der CFO kümmert sich „auch“ um die Bilanzpositionen, die Transparenz der Liquidität, die Verhältnismäßigkeit der branchenspezifischen KPIs, aber immer mit der Konzentration auf die Aktualität des Gesamtbildes mit einem hohen Detailgrad. Das will der CEO, das Management und der Abteilungsleiter, ja auch der Sachbearbeiter: Financial Intelligence.

Continuous Accounting

Vom Batch zum Realtime Accounting

Permanente Auskunftsbereitschaft

Die Daten und Berichte, sowie Analysen immer aktuell zur Verfügung zu stellen.

Compliance

Es sind nicht nur gesetzliche Vorschriften einmalig zu erfüllen, sondern kontinuierliche Kontrolle und Prüfungen in den relevanten Prozessen. 

Automatisierung

Ständige Optimierung und Automatisierung der Prozesse im Finanz- und Rechnungswesen, wie in der Fertigung, das setzt Kräfte für aktive Steuerung und Analyse frei.

Hohe Datenintegrität

Eine hohe Datenqualität ist die Grundlage für effizientes und effektives Accounting. Ursachen für Qualitätsprobleme finden, beheben und beobachten. 

Immer im Abschlussmodus

Weg von den punktuell aufwändigen Jahres- und Quartalsabschlüssen. Hin zum kontinuierlichen Monatsabschluss. Und das „schnell“.

Intelligentes Monitoring

Handlungen und Maßnahmen der Steuerung müssen überwacht und kontrolliert werden. Die entsprechenden KPIs gefunden und gemonitored werden.

Lösungen

Wir arbeiten mit Lösungen von Best of Class Softwarehäusern.  Nur mit Experten auf dem jeweiligen Sachgebiet lassen sich extra gute Lösungen für unsere Kunden erzeugen.

Qlik – Business Intelligence

Mit dem Hersteller Qlik haben wir einen BI Softwarepartner gefunden, mit dem wirklich „schnelle Antworten“,  mehr „Durchblick“ und bessere „BI Ergebnisse“ möglich sind. 

 learn more

Unit4 – Financial Intelligence

In Unit4 Financials – ehemals CODA – ist Financial Intelligence schon eingebaut. Die Basis für Continous Accounting. Und die Grundlage für eine permanente, strukturierte Analyse-Plattform. 

 learn more

prevero – Planungssoftware

Was bringen Financial Intelligence, strategisches BI ohne Planzahlen? Recht wenig. Daher haben wir mit dem Hersteller prevero eine exzellente Ergänzung zur Abrundung von Strategic Accounting. 

 learn more